Diät 1200 Kalorien: Menü mit Beispielen von dem, was zu essen

Veröffentlicht von Redaktionsteam am

Wie viele Pfunde können Sie mit der 1200-Kalorien-Diät verlieren? Diät 1200 Kalorien: was zu essen. Empfohlene Produkte für schnelle und bessere Ergebnisse. Andere ähnliche Diäten ...

Diät 1200 Kalorien: wie funktioniert es?

Wie oft in unserem Leben haben wir Freunden und Familie gesagt, dass wir bald eine Diät machen werden? Viele, sehr viele Male. Jede Diät oder besser gesagt jedes Diätregime hat seine eigenen Regeln, die zu befolgen sind, und je nach den spezifischen Bedürfnissen jeder Person variieren sie von Zeit zu Zeit in Bezug auf die abzunehmenden Kilos und Zentimeter oder auf die täglich zu verbrauchenden Kalorien. Von allen verfügbaren Diäten zielt die 1200-Kalorien-Diät auf einen schnellen und intensiven Gewichtsverlust in sehr kurzer Zeit ab. Offensichtlich handelt es sich um eine Diät, die eine ständige ärztliche Überwachung erfordert, um ein Ungleichgewicht von Eiweiß und Vitaminen oder einen Nährstoffmangel im Allgemeinen zu vermeiden. Diese spezielle 1200-Kalorien-Diät, die zudem kalorienarm und proteinbasiert ist, kann nicht wahllos von all jenen befolgt werden, die sich dazu entschließen, die überschüssigen Kilos zu verlieren, da es eine ziemlich harte und starre Diät ist, der man folgen muss. Warum ist diese Art von Diät also so erfolgreich? Die Antwort ist einfach: Durch den Verzicht auf Kohlenhydrate können Sie tatsächlich schnell abnehmen, indem Sie den Verzehr von Proteinen begünstigen.

Wer kann die 1200-Kalorien-Diät wählen?

Wie wir bereits erwähnt haben, ist die 1200-Kalorien-Diät nicht für jeden geeignet. Obwohl es an Obst, Gemüse und Getreide nicht mangelt, wie wir gleich sehen werden, verbietet eine solche Diät Kohlenhydrate vollständig zugunsten von Proteinen und kann auch von Veganern und Vegetariern befolgt werden, die tierische Proteine durch pflanzliche ersetzen können. Aber warum ist diese Diät nicht für jeden geeignet? Obwohl die Kalorienzufuhr natürlich von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich sein kann, muss man, um effektiv abzunehmen, immer bedenken, dass der Körper auch im Ruhezustand Energie benötigt. Und woher kommt die Energie? Genau von den Kalorien, die Sie einsparen wollen. Der Kalorienbedarf ist auch von Mann zu Frau unterschiedlich: Während ein Mann mit wenig Bewegungsdrang und sitzender Lebensweise etwa 2100/2200 Kalorien pro Tag benötigt, braucht eine Frau unter den gleichen Bedingungen nur 1800. Es ist also klar, dass 1200 Kalorien sehr wenig sind. Um sicher und kontrolliert abzunehmen, ist es daher notwendig, ein minimales Kaloriendefizit zu schaffen, das dem Körper hilft, die überschüssigen Kilos zu verlieren, ohne dem Körper ernsthaften Schaden zuzufügen.

READ  Funktioniert die Fischdiät zum Abnehmen? Schema und Beispielmenü

Wie viele Kilos kann man mit der 1200-Kalorien-Diät abnehmen?

Wie bei allen Diäten ermöglicht die 1200-Kalorien-Diät eine schnelle Gewichtsabnahme, aber sie ist nicht für jeden, der ihr folgt, gleich gut. Im Allgemeinen können Sie mit dieser Art von Diät etwa 500 Gramm pro Woche abnehmen, also insgesamt 2-2,5 Kilo pro Monat. Dieses besonders restriktive Regime ermöglicht eine intensive Gewichtsabnahme, aber nur für eine begrenzte Zeitspanne. Wie von Ärzten, Ernährungswissenschaftlern und Diätassistenten gut erklärt, ist der Gewichtsverlust sofort, weil der Körper zusätzlich zur Flüssigkeit beginnt, weniger Kalorien aufzunehmen, als er es gewohnt war. Mit fortschreitender Diät gewöhnt sich der Körper auch daran, weniger zu verbrennen, und bei einem besonders drastischen Regime steigt der Bedarf an Energie und damit an Nahrung und Kalorien.

Diät 1200 Kalorien: was zu essen

Nachdem wir die notwendigen Voraussetzungen geschaffen haben, lassen Sie uns versuchen zu verstehen, welche Lebensmittel man essen sollte, um dank der 1200-Kalorien-Diät abzunehmen.
Die Kalorienzufuhr wird starr und schematisch aufgeteilt, wobei der Zeitpunkt des Abendessens mit 700 Kalorien bevorzugt wird, während für das Frühstück 200 und für das Mittagessen die restlichen 300 Kalorien vorgesehen sind. Es kann vorkommen, dass jemand, vor allem in den ersten Tagen, eine Zwischenmahlzeit benötigt, um den Hunger zu stillen: Das ist zwar nicht verboten, erfordert aber eine Umstellung der Kalorienzahl, um eine übermäßige Abweichung von der festgelegten „Kalorienzahl“ zu vermeiden. Eine Frucht, eine Karotte oder ein Fenchel können in Ordnung sein, solange Sie sich auf eine Einheit beschränken.
Das Frühstück besteht, wie wir gesehen haben, aus 200 Kalorien, die durch eingeführt werden können:
– 125 Gramm Vollwert-Naturjoghurt, eine Tasse Tee oder Kaffee und 2 Zwieback mit Marmelade;
– 125 Gramm vollwertiger Naturjoghurt, 2 Kekse und eine Tasse Tee;
– eine Tasse Magermilch und zwei Kekse.
Das Mittagessen, 300 Kalorien, umfasst verschiedene Lebensmittel und Gerichte, die alternativ zueinander kombiniert und ausgewählt werden können. Sie können sich in der Tat dafür entscheiden:
– 125 Kalorien aus einer Portion Obst Ihrer Wahl + 250 Gramm Naturjoghurt;
– ein Steak, begleitet von einer Portion Salat;
– eine Scheibe Lachs + 125 g fettarmer Fruchtjoghurt oder eine Portion Salat;
– ein Teller gegrillte Paprika oder 100 Gramm Seezunge mit einem Esslöffel Olivenöl oder alternativ 60 Gramm Nudeln mit Tomatensauce;
– 70 g Schinken, dazu 20 g Brot, möglichst Vollkornbrot + 125 g Fruchtjoghurt.
Das Abendessen schließlich ist der entscheidende Moment der 1200-Kalorien-Diät. Die Auswahl an Lebensmitteln ist daher viel größer, da sie bevorzugt werden können:
– ein 150 Gramm schweres Kalbssteak, begleitet von einer Portion Dampfkartoffeln, 200 Gramm Joghurt und Obst Ihrer Wahl;
– Zucchinicremesuppe, Lauchcremesuppe oder Kürbis- oder Karottencreme mit einer Scheibe Lachs von 100 Gramm, die auf dem Grill gebraten wird;
– 150 Gramm Nudeln mit Fleischsauce, eine Portion Obst und 100 Gramm Joghurt;
– 120 Gramm Nudeln mit Soße, ein Spargel-Omelett oder zwei gekochte oder gebratene Eier, eine Portion Gemüse und eine Portion Obst.

READ  Funktioniert grüner Tee Diät, um Gewicht zu verlieren? Schema und Beispielmenü

Schließlich sind, wie bei jeder kalorienarmen Diät, kohlensäurehaltige oder zuckerhaltige Getränke, Spirituosen, Fruchtsäfte, Magenbitter und Digestiva jeglicher Art verboten. Grünes Licht stattdessen für Kaffee und Tee, der mit natürlichem Süßstoff gesüßt ist. Es wird immer empfohlen, mindestens 2 Liter Trinkwasser pro Tag zu trinken und die Nahrung mit EVO-Öl, möglichst roh, zuzubereiten.

Empfohlene Produkte für schnelle und bessere Ergebnisse

Wir alle wissen, dass das Befolgen einer Diät 1200 Kalorien an sich schon schwierig ist. Manchmal ist es also an der Zeit, „um ein wenig Hilfe von zu Hause zu bitten“ 🙂 .

Zum Glück gibt es auf dem Markt wirksame Produkte, die den Prozess des Abnehmens beschleunigen und andere Produkte, die den Körper straffen. Um bessere Ergebnisse zu erzielen, ist es empfehlenswert, eine Diät zu befolgen, und fügen Sie ein Nahrungsergänzungsmittel, und für wie wenig tun körperliche Aktivität mit einfachen Mitteln zu Hause.

In einigen Fällen haben sich diese Produkte jedoch auch ohne Diät als wirksam erwiesen.

Andere ähnliche Diäten, die auf der Anzahl der Kalorien basieren:

Diät 1300 Kalorien
Diät 1400 Kalorien
Diät 1600 Kalorien
Diät 2000 Kalorien

Dies könnte für Sie hilfreich sein:

Kalorien-Portal

Kategorien: DIET