Diät nach den Ferien, wie funktioniert es, Gewicht zu verlieren? Schema und Beispielmenü

Veröffentlicht von Redaktionsteam am

Diät nach den Ferien, wie funktioniert es, Gewicht zu verlieren? Schema und Beispielmenü

Hier ist ein Beispiel für eine Diät, um nach den Feiertagen wieder in Form zu kommen und Ihre Figur wiederzuerlangen. Dank dieser nützlichen Tipps können Sie mit einer ausgewogenen Ernährung und regelmäßiger körperlicher Aktivität wieder zu Ihrem Idealgewicht gelangen.

Wie man nach den Feiertagen wieder in Form kommt

Am Ende der Ferien finden wir meist überflüssige Kilos auf der Waage. Diese Veränderung sollte nicht unterschätzt werden, denn es ist der richtige Zeitpunkt, um einzugreifen und den überflüssigen Kilos durch entschlackende und entgiftende Mittel zu Leibe zu rücken, die nützlich sind, um zu einem gesunden Gewicht zurückzukehren und die Fettpolster loszuwerden. Es genügt, einige einfache Ratschläge zu befolgen, um sich wieder schlank und agil zu fühlen.

Es kommt sehr oft vor, dass man es mit dem Essen übertreibt, besonders während der Feiertage oder in festlichen Zeiten, wenn die Versuchung, sich etwas zu gönnen, so groß ist. So ist es fast unmöglich, bei Abenden mit Freunden, Grillabenden mit Freunden oder Ausflügen in die Bar auf Essen zu verzichten, um einen guten Kuchen zu genießen. Unterschätzen Sie nicht die vielen anderen Gelegenheiten, bei denen es unmöglich ist, auf leckere Mahlzeiten zu verzichten.

Als Ergebnis werden Sie ein paar zusätzliche Kilos auf der Waage bemerken, aber keine Sorge, Sie müssen nur einer entschlackenden Diät folgen, um schnell abzunehmen und auf gesunde Weise abzunehmen, ohne große Opfer zu bringen.

Um wieder in Form zu kommen, empfiehlt sich natürlich eine richtige Ernährung in Kombination mit regelmäßigem Sport: Das bedeutet nicht unbedingt, dass man in ein Fitnessstudio gehen muss, denn auch einfache tägliche Aerobic-Übungen, die man bequem zu Hause durchführen kann, können hilfreich sein, um den Stoffwechsel zu beschleunigen und eine starke Fettverbrennung zu fördern.

In jedem Fall ist es wichtig, den Körper zu entgiften und die Ausscheidung von Giftstoffen und überschüssiger Flüssigkeit zu fördern, um sich wieder voller Energie zu fühlen und eine gute Gesundheit zu genießen.

READ  Fettverbrennungsdiät: Bauch, Hüften, Bauch, Oberschenkel

Ist es möglich, nach den Feiertagen schnell abzunehmen?

Es ist möglich, nach den Feiertagen wieder in Form zu kommen: Es ist eine bekannte Tatsache, dass es in der Freizeit fast unmöglich ist, auf viele Annehmlichkeiten des Lebens zu verzichten, wie z. B. Mittagessen, Abendessen und Snacks, die reich an zuckerhaltigen oder frittierten Lebensmitteln sind, die natürlich die Figur beeinträchtigen können. Aber wenn Sie nach Hause zurückkehren und wieder in Ihren typischen Tagesablauf einsteigen, ist es eine gute Idee, auch am Tisch maßvoll zu sein und den Konsum von Junkfood wie Snacks, Süßigkeiten oder frittierten Lebensmitteln einzuschränken.

In der Tat, um schnell und auf gesunde Weise abzunehmen, ist es vor allem wichtig, den Körper zu entschlacken, sich regelmäßig zu bewegen und viel Wasser zu trinken, mindestens 2 Liter pro Tag, was wesentlich ist, um die entwässernde Wirkung zu fördern und überschüssige Abfälle und Giftstoffe zu beseitigen. Alternativ können Sie auch Kräutertees mit entwässernden Eigenschaften in Ihre Ernährung integrieren, sich gute Gewohnheiten aneignen, wie z.B. ein konstantes körperliches Training durchführen und einen optimalen Lebensstil verfolgen, indem Sie die Sesshaftigkeit bekämpfen.

Nach den Ferien schrittweise abnehmen

Die Gewichtsabnahme nach den Feiertagen sollte schrittweise erfolgen. Um gute Ergebnisse zu erzielen, ist es wichtig, sich Ziele zu setzen, wie z. B. 1 Kilo pro Woche zu verlieren. Das bedeutet nicht, dass Sie eine strenge Diät machen oder auf viele Lebensmittel verzichten müssen, sondern einfach einige schlechte Angewohnheiten korrigieren. Dadurch werden Sie bereits in den ersten Wochen einen deutlichen Rückgang der Schwellungen durch den Verlust von überschüssiger Flüssigkeit und Abfallstoffen feststellen.

Die Anregung der Stoffwechselfunktion ist die Basis für eine schnelle und gesunde Gewichtsabnahme. Es wird daher empfohlen, einen Teelöffel natives Olivenöl extra auf nüchternen Magen nach dem Aufwachen einzunehmen, um eine starke entgiftende Wirkung zu erzielen. Um die Wirkung zu verstärken, ist es ratsam, ein Glas warmes Wasser zu trinken und den Saft einer halben Zitrone darin auszupressen.

READ  Funktioniert die ayurvedische Diät? Schema und Beispielmenü

Was das Frühstück betrifft, weichen Sie auf Joghurt, Milch und Vollkornmüsli aus, das Sie mit etwas Zwieback oder Marmelade kombinieren. Snacks sind nicht zu vermeiden und es ist möglich, Hungerattacken durch den Verzehr von gesunden und leichten Lebensmitteln mit sättigenden Eigenschaften wie Trockenobst, Bananen, Müsliriegeln, Obst der Saison oder Joghurt zu stillen. Von Zeit zu Zeit können Sie sich auch ein gutes Eis gönnen.

Diät nach den Ferien: Schema und Beispielmenü

Lassen Sie uns herausfinden, welche Lebensmittel Sie bevorzugen sollten, um nach den Feiertagen abzunehmen und eine Diät mit nahrhaften und gesunden Lebensmitteln einzuhalten. Hier ist ein Beispiel für ein Wochenmenü:

Montag: frühstücken Sie mit 30 g Milch und Müsli. Wählen Sie Obst der Saison als Zwischenmahlzeit. Zu Mittag 60 gr brauner Reis mit Erbsen und gegrillten Auberginen. Wählen Sie als Zwischenmahlzeit Obst, z. B. einen Apfel. Zum Abendessen: Ein Salat mit Rucola und eine Scheibe Brot.

Dienstag: Grapefruit und Kekse zum Frühstück. Bereiten Sie als Zwischenmahlzeit einen Smoothie mit Gemüse Ihrer Wahl zu. Zum Mittagessen 50 g Spaghetti mit Tomatensauce und einen Salat. Als Zwischenmahlzeit wählen Sie einen Fruchtjoghurt. Zum Abendessen, magerer Fisch und grüne Bohnen.

Mittwoch: frühstücken Sie mit einer Tasse Tee und 2 oder 3 Scheiben Toast. Als Zwischenmahlzeit einen Apfel oder eine Birne. Mittagessen, brauner Reis (50 gr) mit Spinat. Snack, 1 oder 2 Kiwis und zum Abendessen eine Suppe auf der Basis von Hülsenfrüchten, kombiniert mit zwei Scheiben Vollkornbrot.

Donnerstag: Frühstück mit einer Tasse Milch und Müsli, als Zwischenmahlzeit lieber einen Saft Ihrer Wahl. Zum Mittagessen, Nudeln (50 g) mit Erbsen und Zucchini. Als Zwischenmahlzeit nehmen Sie Ananasscheiben und zum Abendessen 100 g Bresaola, begleitet von einer großzügigen Portion Salat.

READ  Vegane Ernährung, um Gewicht zu verlieren: Vorteile und Kontraindikationen

Freitag: Frühstück mit einer Tasse Tee und 2 oder 3 Scheiben Toast. Nehmen Sie als Zwischenmahlzeit einen fettarmen Joghurt zu sich. Zum Mittagessen 60 g Reis mit Artischocken und eine Portion Mischgemüse. Snack, eine Birne oder ein Apfel. Zum Abendessen gibt es gegrillten Fisch mit einer Portion Salat.

Samstag: Frühstück mit einer Schüssel Milch und Müsli. Eine Birne oder ein Apfel als Zwischenmahlzeit am Vormittag. Zum Mittagessen Nudeln (50 gr) mit Tomate. Als Snack eine Kiwi und zum Abendessen Putenrücken mit einer Portion gemischtem Salat.

Sonntag: zum Frühstück eine Tasse Tee mit 2 oder 3 Scheiben Toast. Ein Milchshake als Zwischenmahlzeit. Zum Mittagessen gibt es Nudeln mit Salbei (60 g) und einen Salat. Essen Sie als Zwischenmahlzeit einen zuckerfreien Obstsalat und zum Abendessen rohen oder gekochten Schinken (50 g) mit Salat und einer Scheibe Vollkornbrot.

Empfohlene Produkte für schnelle und bessere Ergebnisse

Wir alle wissen, dass das Befolgen einer Diät an sich schon schwierig ist. Manchmal ist es also an der Zeit, „um ein wenig Hilfe von zu Hause zu bitten

Zum Glück gibt es auf dem Markt wirksame Produkte, die den Prozess des Abnehmens beschleunigen und andere Produkte, die den Körper straffen. Um bessere Ergebnisse zu erzielen, ist es empfehlenswert, eine Diät zu befolgen, und fügen Sie ein Nahrungsergänzungsmittel, und für wie wenig tun körperliche Aktivität mit einfachen Mitteln zu Hause.

In einigen Fällen haben sich diese Produkte jedoch auch ohne Diät als wirksam erwiesen.

Kategorien: DIET