Hypokalorische Diät: Menü mit Beispielen, was man essen sollte

Veröffentlicht von Redaktionsteam am

Hypokalorische Diät: Menü mit Beispielen, was man essen sollte

Fühlen Sie sich beschwert und wollen wieder in Form kommen, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollen? Keine Sorge, wir haben die Lösung für Sie: die kalorienarme Diät, eine Diät, die Tausende von Frauen und Männern auf der ganzen Welt erobert hat. In diesem Artikel werden wir über die kalorienarme Diät sprechen und Ihnen auch ein Beispiel für ein Menü anbieten, mit dem Sie in aller Sicherheit abnehmen können.

Was ist die kalorienreduzierte Diät?

Bevor im Detail erklärt wird, wie die kalorienarme Diät funktioniert und wie sie Ihnen helfen kann, Ihre körperliche Fitness zu verbessern, ist es immer ratsam, einen Fachmann zu konsultieren, um eine personalisierte Diät zu erstellen, um Ungleichgewichte oder gesundheitliche Schäden zu vermeiden.

Im Laufe der Jahre wurden verschiedene Arten von kalorienarmen Diäten entwickelt, aber das Prinzip ist immer das gleiche: Nehmen Sie weniger Kalorien zu sich, als Sie verbrauchen. Indem weniger Kalorien aufgenommen werden, als der Körper zur Energiegewinnung benötigt, wird der Abbau von Fettmasse gefördert und somit die überflüssigen Kilos abgebaut.

Die kalorienarme Diät wird vor allem denjenigen empfohlen, die offensichtliche Probleme mit Übergewicht haben, und nicht denjenigen, die normalgewichtig sind und andere Arten von Diäten wählen müssen. Da es sich um eine Diät handelt, die sich auf die Energieproduktion auswirkt, ist es immer ratsam, sie nur für einen begrenzten Zeitraum zu befolgen, der 12 Wochen nicht überschreiten sollte.

Kalorienarme Diäten liegen voll im Trend, darunter die Dukan-, die Reis-, die Lemme- oder die kohlenhydratfreie Diät; es wird die Aufgabe des Spezialisten sein, Ihnen die für Sie am besten geeignete Diät zu zeigen.

Wie die kalorienreduzierte Diät funktioniert

Wie bereits erwähnt, besteht die kalorienarme Ernährung im Wesentlichen darin, dass Sie weniger Kalorien zu sich nehmen, als Sie verbrauchen, so dass Sie schätzungsweise etwa 500-1000 kcal von Ihrem täglichen Bedarf abziehen, abhängig von Ihrer Körperzusammensetzung und Ihrem Fettmasseindex.

READ  Funktioniert grüner Tee Diät, um Gewicht zu verlieren? Schema und Beispielmenü

(siehe auch die 1200-Kalorien-Diät)

Im Vergleich zu anderen Diäten geht es bei der kalorienarmen Diät nicht um den Verzicht auf bestimmte Lebensmittel, sondern nur um deren Reduzierung, so dass keine besonderen Entbehrungen nötig sind, um Ihr Idealgewicht zu erreichen.

Um die Wirkung in kürzester Zeit zu erzielen, muss die kalorienarme Ernährung mit regelmäßiger, moderater körperlicher Aktivität kombiniert werden. Eine personalisierte kalorienreduzierte Diät, d. h. eine Diät, die auf den Bedürfnissen und Essgewohnheiten des Einzelnen und auf einer Analyse seines Gesundheitszustands basiert, hat mehrere Vorteile:

– sofortiger Verlust von Körpergewicht (sogar 2-3 kg pro Woche);
– Reduzierung des Bauchumfangs;
– hilft bei der Vorbeugung von Herzkrankheiten, Bluthochdruck und erhöhtem Blutdruck;
senkt den Cholesterinspiegel;
– verlangsamt den Alterungsprozess;
– trägt zur Verbesserung des Schlafes bei.

Zu den Nachteilen, die für diejenigen, die eine kalorienarme Diät befolgen, hervorstechen, gehört der Verlust des Muskeltonus, eine Folge der Abnahme der Fettmasse. Um zu verhindern, dass die Muskeln weniger straff werden, ist es ratsam, wöchentlich Sport zu treiben.

Die kalorienarme Diät kann, wenn sie über einen längeren Zeitraum durchgeführt wird, zu Stoffwechselstörungen und chronischer Müdigkeit führen. Daher ist es immer ratsam, den Rat des Ernährungsberaters zu befolgen und aufzuhören, wenn das gewünschte Gewicht erreicht ist.

Kalorienarmes Mittelmeer-Diät-Menü

Wenn Sie die kalorienarme Diät ausprobieren und in wenigen Wochen abnehmen möchten, haben wir ein Beispiel für eine Diät erstellt, bei der Sie die Kalorien kontrollieren, etwa 1200 pro Tag. Da diese spezielle Diät keine besonderen Verzichte vorsieht, haben wir ein Beispiel für ein Menü der kalorienarmen Mittelmeerdiät gewählt, das sehr schmackhaft und ausgewogen ist.

READ  Rina Diet: Chart, Erfahrungsberichte und Bewertungen

Wie bei allen Diäten geht es auch bei der kalorienarmen Mittelmeerdiät um eine gesunde und vollwertige Ernährung, daher ist es ratsam, übermäßig fettige oder zuckerhaltige Lebensmittel zu verbannen und auf alkoholische Getränke und Kaffee komplett zu verzichten. Um die kalorienarme Mittelmeerdiät zu befolgen, genügt es, die Angaben des Gesundheitsministeriums zum Verhältnis von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten, die täglich verzehrt werden sollen, zu beachten:

– 25 % Eiweiß;
– 50% Kohlenhydrate;
– 25 % der Fette.

Frühstück

Zum Frühstück:
– 200 ml Magermilch, 2 Zwieback (vorzugsweise Vollkorn) und 15 g Marmelade. Um Ihr Frühstück zu variieren und immer die richtige Menge an Kalorien und eine gute Dosis Energie zu haben, können Sie anstelle von Magermilch einen fettarmen Joghurt von 125 Gramm in Kombination mit einer Tasse Tee mit der Zugabe eines Teelöffels Süßstoff nehmen. Ein weiteres Beispiel für ein leichtes Frühstück können frisch gepresster Orangensaft und drei Scheiben Toast mit 20 Gramm Marmelade sein. Wenn Sie keine Milch oder keinen Joghurt mögen, können Sie sie jederzeit durch Obst der Saison ersetzen.

Vormittagssnack

Die kalorienarme mediterrane Diät beinhaltet immer einen Vormittags- und einen Nachmittagssnack, damit Sie immer satt sind und die richtige Menge an Energie für den Tag haben.
Für den Vormittagssnack können Sie zwischen einem frisch gepressten Orangen- oder Grapefruitsaft oder einer Frucht der Saison wählen. Wer keine Zeit hat, einen frisch gepressten Saft zuzubereiten oder Obst zu essen, für den reichen auch ein fettarmer Joghurt oder 10 g Trockenfrüchte, aber es ist immer ratsam, vorverpackte Snacks zu vermeiden, die zu viel Zucker enthalten können.

Mittagessen

Die kalorienarme Mittelmeerdiät verbietet den Verzehr von Nudeln nicht absolut, aber es ist immer besser, sich für Vollkornnudeln zu entscheiden und nicht mehr als 60 g zu essen. Zum Mittagessen können Sie zusätzlich zu den traditionellen Vollkornnudeln mit Tomatensoße (60 g) diese durch Reis mit Gemüse oder gegrillte Hähnchenbrust (120 g) ersetzen. Nudeln oder Reis können immer von einem frischen grünen Salat und einem 40g-Vollkornsandwich begleitet werden. (siehe auch die Salat-Diät!).

READ  Diät ohne Kohlenhydrate zum Abnehmen? Schema und Beispielmenü

Nachmittagssnack

Viele Ernährungswissenschaftler sagen, dass eine Zwischenmahlzeit am Nachmittag nicht notwendig ist, aber wenn Sie nicht darauf verzichten können, essen Sie einfach frisches Obst und verzichten Sie auf Kaffee oder zuckerhaltige Kräutertees.

Abendessen

Das Menü für das Abendessen kann verschiedene Arten von Lebensmitteln enthalten, wie Fisch, Fleisch oder Gemüse, die auf dem Grill oder gekocht werden, mit dem Zusatz von ein wenig nativem Olivenöl extra und Salz. Ein Beispiel für ein Abendmenü ist wie folgt:
– 200 Gramm gegrillte Kalbfleischscheiben;
– Tomatensalat mit ein wenig Olivenöl.
Als Alternative zu Fleisch eignen sich gegrillter Thunfisch oder Lachs perfekt für die kalorienarme Mittelmeerdiät.

Empfohlene Produkte für schnelle und bessere Ergebnisse

Wir alle wissen, dass das Befolgen einer Diät an sich schon schwierig ist. Manchmal ist es also an der Zeit, „um ein wenig Hilfe von zu Hause zu bitten“ .

Zum Glück gibt es auf dem Markt wirksame Produkte, die den Prozess des Abnehmens beschleunigen und andere Produkte, die den Körper straffen. Um bessere Ergebnisse zu erzielen, ist es empfehlenswert, eine Diät zu befolgen, und fügen Sie ein Nahrungsergänzungsmittel, und für wie wenig tun körperliche Aktivität mit einfachen Mitteln zu Hause.

In einigen Fällen haben sich diese Produkte jedoch auch ohne Diät als wirksam erwiesen.

Kategorien: DIET